Translations

PharmaDoc GmbH ◄► Pharmazeutische Lehrmittel - Translations - Pharmareferentin

Pharmazeutische & medizinische Übersetzungen / Translations
Medizinische und pharmazeutische Übersetzungen sind sehr komplex und benötigen zusätzlich zu den Sprachkenntnissen auch das entsprechende Fachwissen. Auch sehr gute Sprachkenntnisse reichen oftmals nicht aus, um den Text nicht nur inhaltlich sondern auch stilistisch professionell zu übersetzen. Der Inhalt des Textes muss zuerst auch verstanden werden, bevor dieser überhaupt übersetzt werden kann.

Ein Beispiel:
Die verursachenden Autoantikörper mit Spezifität gegen verschiedene Oberflächenproteine der Zellstrukturen und der relative Mangel des erythropoietischen Hormons bewirken eine Opsonisierung und verfrühte Phagozytose von Thrombozyten durch das monozytär-phagozytäre System, wobei auch zusätzliche direkte T-Zell-vermittelte Zytotoxizität zur Zytopenie beitragen könnte.

Wieviel davon versteht ein Laie?

Dank der Doppelsprachigkeit (deutsch/englisch) und einer breit abgestützten Ausbildung als Pharmazeutin können solche Aufgaben professionell übernommen werden. Auch die Unterstützung von Übersetzungsbüros (z.B. proofreading, Übersetzen von Texten als Freelancerin) ist möglich.
 

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. Bitte kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch

PharmaDoc GmbH
Christine Maier
E-Mail: chmaier@pharmadoc.ch
 

[Welcome] [Produkte] [Spezialitätenkunde] [Repetitorium] [Translations] [Weitere Angebote] [Die Firma] [Referenzen] [Nebenwirkungen ;-)] [Links]